Ihre Instandhaltung mit Hilfe von aussagekräftigen Kennzahlen steuern, optimieren und vermarkten

10. Oktober 2018 | von Agnieszka Jonczy

Inhalte:

  • Definitionen, Mess- und Zielgrößen des Instandhaltungs-Controllings
  • IT-Einsatz und organisatorische Voraussetzungen für das Instandhaltungs-Controlling
  • Vorgehensschritte zum Aufbau eines Kennzahlensystems in der Instandhaltung
  • Grundlagen und Vorgehensschritte zum internen und externen Benchmarking
  • Möglichkeiten für die betriebsinterne Vermarktung von Instandhaltungsleistungen
  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle und Übungen

 

Trainer:
angefragt

Veranstalter:
dankl+partner consulting | MCP Deutschland

ℹ️ Tipp:
Dieses Training ist auch flexibel und exklusiv für Ihr Team/Unternehmen als Inhouse-Training buchbar.

Infos und Kontakt:
Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0

E-Mail schicken

Hinweis: Die Trainings und Seminare 2022 werden vorerst als Präsenz-Termine geplant. Sollten strenge Maßnahmen bzw. die Situation zum Trainings-Zeitpunkt gegen einen Präsenz-Termin sprechen, werden wir die Trainings/Seminare als Online-Veranstaltung durchführen.