SAP Intelligent Asset Management – der Booster für Ihre Instandhaltung 4.0 (TAIH1904)

9. Oktober 2018 | von Ramona Scharfetter

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

Inhalte:

  • Herausforderungen im Kontext Instandhaltung 4.0

Wie wirken sich aktuelle Entwicklungen auf die Instandhaltung aus?

– «SAP Intelligent Asset Management» – Die ganzheitliche Lösung für Ihre Instandhaltung!

  • Instandhaltungsplanung und -durchführung mit SAP Maintenance Management – das neue SAP PM
  • Digitaler Datenaustausch mit SAP Asset Intelligent Network
  • Methodische Erstellung und Optimierung von Instandhaltungsstrategien mit SAP Asset Strategy and Performance Management
  • Zustandsmonitoring und vorausschauende Instandhaltung durch SAP Predictive Maintenance and Service
  • Mobilisierung der Instandhaltung mittels SAP Asset Manager

– Best Practice Vorgehensmodelle bei der Einführung

– Zusammenfassung und Ausblick

 

Beschreibung:

Im Rahmen des Workshops erhält der Teilnehmer einen Einblick in die Funktionsweise von SAP Intelligent Asset Management. Es wird anhand praktischer Beispiele aufgezeigt, wie SAP die Instandhaltung im Kontext von Instandhaltung 4.0 ganzheitlich unterstützen kann. Anhand von UseCases der Teilnehmer werden die einzelnen Lösungskomponenten und deren Zusammenspiel verständlich erläutert und die Integration in andere Unternehmensbereiche aufgezeigt.

Vortragender:
Fabian Sommer

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at