Online-Seminar: Instandhaltungs-Kosten jetzt kurzfristig senken, aber richtig.

30. Juli 2019 | von Lydia Höller

Wann:
10. Juni 2020 um 14:00 – 14:50
2020-06-10T14:00:00+02:00
2020-06-10T14:50:00+02:00
Wo:
online - an Ihrem Schreibtisch auf Ihrem Laptop oder PC
Preis:
EUR 169,-/Person für 2 aufeinander aufbauende Online-Seminar-Termine | ink. Arbeitsunterlagen und Teilnahmebestätigung

Viele Unternehmen setzen jetzt in der Technik den Sparstift an. Doch nicht jede Kostensenkung bringt den gewünschten Effekt. Radikale Kürzungen in der Technik sind gefährlich und oft kontraproduktiv.

Dennoch gibt es in jeder Organisation Bereiche und Handlungsweisen, die jetzt kritisch betrachtet werden sollten, um kurzfristige Kostensenkungen umzusetzen – ohne nachhaltig Schaden zu produzieren.

Holen Sie sich im Online-Seminar: Instandhaltungs-Kosten jetzt kurzfristig senken, aber richtig Ihre ganz persönliche Checkliste für wirksame Maßnahmen.

Wir haben Kostensenkungs-Maßnahmen für Sie auf den Prüfstand gestellt. Mit welchen Aktionen können kurzfristig Einsparungen erzielt werden? Welche Veränderungen wirken langfristig nach? Und welche Kostensenkungen sind erst langfristig wirksam, bringen kurzfristig eventuell sogar Mehraufwände?

Auszug der Inhalte:
  • Welche kurzfristigen Kostensenkungsmaßnahmen sind praktikabel?
  • Wie kann man Kostensenkungsmaßnahmen jetzt umsetzen?
  • Wie kann man jetzt rasch Kostensenkungen realisieren – ohne nachhaltigen Schaden ‘anzurichten’?
  • Inputs & Best Practice Beispiele aus der Praxis

 

📅  Alle Termine im Überblick:
Modul 1: Mittwoch, 10.06.2020, 14.00 – 14.50 Uhr | online
Modul 2: Mittwoch, 17.06.2020, 14.00 – 14.50 Uhr | online

Teilnahmegebühr:
EUR 169,-/Person für 2 aufeinander aufbauende Online-Seminar-Termine | inkl. Arbeitsunterlagen und Teilnahmebestätigung

Ihr Experte im Seminar:
Dr. Karl Schindler

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken