Six Sigma Master Black Belt Lehrgang Modul 1: Organisatorische Einbindung von Six Sigma (TA01-31a-A)

12. Oktober 2018 | von Tobias Dankl

Wann:
11. Februar 2019 – 14. Februar 2019 ganztägig
2019-02-11T00:00:00+01:00
2019-02-15T00:00:00+01:00
Wo:
Leoben (A)
Preis:
€ 1.190,- zzgl. der gesetzlichen USt.
Kontakt:
+43 (0) 662 85 32 04-0

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Organisatorischen Einbindung von Six Sigma im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Six Sigma Master Black Belt”.

Der Lehrgang Six Sigma Master Black Belt setzt sich aus 2 Modulen zu je 4 Tagen sowie einem Prüfungstag zusammen. Jedes Modul ist in sich abgeschlossen, wird aber als Voraussetzung für das nächste Modul benötigt.

 

INHALTE:

  • Unternehmensweite Einführung von Six Sigma z.B. Erstellung eines Einführungsplans, Veränderungsmanagement
  • Statistik Vertiefung z.B. mathematische Formeln und statistischer Hintergrund für ANOVA, Regression, DoE
  • Planung von Trainings K60z.B. Agenda erstellen für Trainings, mein Auftritt als Trainer

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.-14.05.2019 | Leoben >>
M02: 13.-16.05.2019 | Leoben >>
Abschluss mit Zertifikat der SystemCERT: 17.05.2019 | Leoben >>

 

Vortragende:
Oliver Jöbstl, Gernot Freisinger

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit successfactory management coaching

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com