Digitalisierung & Instandhaltung. Praxislösungen und Ideen. Instandhaltungstage, dankl+partner, Wien Energie, Salzburg Research, Three Boys Dressed as Nerds with Mind Reading Helmets

Digitalisierung & Instandhaltung. Praxislösungen und Ideen.

12. Juli 2017 | von Sassy Dankl

Unter dem Motto „Digitalisierung & Instandhaltung. Praxislösungen und Ideen.“ treffen sich Praktiker und Vorreiter aus der Instandhaltung, um Möglichkeiten und Grenzen digitaler Technologien zu diskutieren.

Vorgestellt werden Projekte rund um 3D-Druck, Drohnen im industriellen Umfeld, Lernmanagement, Cloudlösungen uvm.

Was erwartet Sie am 19. September 2017?

 

Ein Praxisbericht zum Thema ‚4.0-Anwendungen‘ und Smart Drone Inspection bei Wien Energie.

Was wir zeigen: Wie Marktführer Wien Energie mit den Einsatz neuer Technologien forciert. U.a. wird der Einsatz von Drohnen zur Inspektion an schwer zugänglichen Anlagen (z.B. Windkraftanlagen, Kamininspektionen, u.ä.) und die Auswertung von Informationsmaterial durch intelligente Software präsentiert. In diesem Projekt werden innovativen Trends zusammengeführt und getestet. Der Technologiesprung besteht in der Vernetzung zweier vorher unabhängiger technologischer Innovationen.

 

Eine Demo zum Thema i-Maintenance: Der Werkzeugkoffer für die digitale Transformation.

Was wir zeigen: Erste Erkenntnisse aus dem laufenden Forschungsprojekt ‚i-Maintenance: Der Werkzeugkoffer für die digitale Transformation.‘ Mit dabei natürlich auch unser Laborpilot, der 3D-Drucker.

 

Kundenprojekt: ‚Alle Anlagen müssen ins Netz‘ – Bericht über Digitalisierungsstrategie eines Mittelständlers. angefragt

Praxisbericht: Modernes Ersatzteilmanagementmit 3D-Druck – ein Praxisbeispiel. angefragt

 

Nähere Informationen »

Im Anschluss folgen die IoT-Talks von 18.00-21.00 Uhr. HIer gehts zum Programm »

 

Titelbild: ©istock_Andrew Rich

Digitalisierung & Instandhaltung.

Praxislösungen und Ideen.

Teilnahme: kostenlos

Ort: Techno-Z Salzburg – Veranstaltungszentrum, 5020 Salzburg, Österreich
Datum: 19. September 2017 – 14:00 – 17:00 Uhr Im Anschluss finden die IoT-Talks statt

Verwandte Themen