(c) iStock - Rich Vintage

Wir suchen Verstärkung!

11. Oktober 2017 | von Cornelia Koranda

Print Friendly, PDF & Email

Im Rahmen des Neubaus eines Pharmawerks in der Schweiz wird die komplette Instandhaltungsorganisation neu aufgebaut. Dafür suchen wir aktuell engagierte Technikerinnen und Techniker mit folgendem Zuschnitt:

Wir bieten:

  • Herausfordernde, auf Ihre bereits erworbenden Kompetenzen abgestimmte Aufgabenstellungen
  • Nutzung Ihrer Ausbildung und Ihrer Erfahrungen
  • Umfassende persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sehr hohe Lerngeschwindigkeit durch abwechslungsreiche Tätigkeiten bei namhaften Kunden in vielen Industriesparten
  • Viel Raum für eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Gemeinsam festlegbares Arbeitsvolumen
  • Einbindung in ein dynamisches und innovatives Team

 

Sie sind engagiert, motiviert und suchen eine neue Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

TIPP: Aktuelle Stellenausschreibungen finden Sie immer auf unserer Karriere-Seite >>

 

Infos & Kontakt:
dankl+partner consulting gmbh
zH Mag. Lydia Höller
+43 (0) 662 85 32 04 – 0
l.hoeller@dankl.com

Analyst (w/m)

Ihre Aufgaben

  • Sichtung der verfügbaren Anlagendokumentation (R&I-Schemen, funktionale Beschreibungen, Betriebs- und Wartungsanleitungen und Komponenten-/Ersatzteillisten) als Vorbereitung für die Risikoanalyse
  • Mitarbeit im Aufbau der strukturierten Anlagen-/Baugruppen-/Komponentennummerierung
  • Aufbereitung der Ergebnisse der Risikoanalyse
  • Übertragung von Datenelementen vorbeugender Instandhaltung in Tabellen für das Laden in die Instandhaltungsplanungs-/Steuerungs- und Analysesoftware
  • Mitarbeit in der Erstellung von Instandhaltungsarbeitsanweisungen
  • Anlegen von Anlagen- und Ersatzteilstammdaten

Ihr Profil

  • Interesse an technischen Anlagen
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Sehr hohe Arbeitsgenauigkeit
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Englisch: Erfassen und Verstehen des Inhaltes englischer Dokumente
  • Reisebereitschaft (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Consultant / Technician (w/m)

Ihre Aufgaben

  • Zusammenstellung der Informationen aus der verfügbaren Anlagendokumentation (R&I-Schemen, funktionale Beschreibungen, Betriebs- und Wartungsanleitungen und Komponenten-/Ersatzteillisten) für die Durchführung der Risikoanalysen
  • Moderation der Risikoanalysen-Workshops (FMEA)
  • Beschaffung fehlender Informationen von Anlagenherstellern oder Kundenmitarbeitern
  • Aufbau der strukturierten Anlagen-/Baugruppen-/Komponentennummerierung
  • Mitarbeit in der Festlegung der anlagenbezogenen Instandhaltungsstrategie
  • Zusammenstellen von Ersatzteilbevorratungsempfehlungen auf Basis von Experteninput und Herstellerempfehlungen
  • Erstellung von Instandhaltungsarbeitsanweisungen auf Basis von Experteninput und Herstellerempfehlungen
  • Aufzeigen von Widersprüchen in unterschiedlichen Empfehlungen und Eskalieren von Entscheidungsbedarf

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Konstruktion/Instandhaltung technischer Anlagen – vorzugsweise Pharma/Lebensmittel/Chemie
  • Erfahrung in der Moderation von Arbeitsgruppen
  • Zeitmanagement
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Fähigkeit, strukturiert und analytisch zu denken
  • Sehr hohe Arbeitsgenauigkeit
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Englisch in Wort und Schrift – Korrespondenz mit Anlagenherstellern
  • Reisebereitschaft (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Senior Consultant / Engineer (w/m)

Ihre Aufgaben

  • Aufbau von Referenzbeispielen für das Ausrollen von Risikoanalysen, Wartungsplänen, Arbeitsplänen und Ersatzteildefinition
  • Zusammenstellung der Informationen aus der verfügbaren Anlagendokumentation (R&I-Schemen, funktionale Beschreibungen, Betriebs- und Wartungsanleitungen und Komponenten-/Ersatzteillisten) für die Durchführung der Risikoanalysen durch Einbindung von Consultants und Analysten
  • Aufbau der strukturierten Anlagen-/Baugruppen-/Komponentennummerierung
  • Moderation der Risikoanalysen-Workshops (FMEA)
  • Beschaffung fehlender Informationen von Anlagenherstellern oder Kundenmitarbeitern
  • Festlegung der anlagenbezogenen Instandhaltungsstrategie
  • Zusammenstellen von Ersatzteilbevorratungsempfehlungen auf Basis von Experteninput und Herstellerempfehlungen
  • Erstellung von Instandhaltungsarbeitsanweisungen auf Basis von Experteninput und Herstellerempfehlungen
  • Aufzeigen und Auflösen von Widersprüchen in unterschiedlichen Empfehlungen und Eskalieren bei Entscheidungsbedarf

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Konstruktion/Instandhaltung technischer Anlagen in Pharma/Lebensmittel/Chemie
  • Unternehmerisches Denken – Fokus auf wirtschaftliches Arbeiten
  • Bereitschaft, auch Aufgaben der Consultants und Analysten operativ zu machen – insbesondere um Referenzbeispiele zu schaffen
  • Erfahrung in der Moderation von Arbeitsgruppen
  • Zeitmanagement
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Fähigkeit, Kolleginnen und Kollegen einzubinden, die weniger Erfahrung mitbringen
  • Belastbarkeit
  • Fähigkeit, strukturiert und analytisch zu denken
  • Sehr hohe Arbeitsgenauigkeit
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Englisch in Wort und Schrift – Korrespondenz mit Anlagenherstellern
  • Reisebereitschaft (Deutschland/Österreich/Schweiz)

Titelbild: ©iStock_Rich Vintage