Top ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Instandhaltung entscheidend. Die perfekte Zeit für Qualifikation ist jetzt!

Wir bieten unsere Trainings und Lehrgänge im Rahmen der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion an. Das Angebot der Trainingsakademie umfasst die Bereiche Management, Technik und Zusatzkompetenzen. Die Trainings werden in Klagenfurt, Salzburg, Graz und München angeboten.

Die Trainings richten sich an Personen, die einen Beitrag zur Leistungsfähigkeit der Instandhaltung und zur Organisationsverbesserung leisten möchten.

Mrz
31
Di
INSTANDHALTUNGSTAGE 2020 @ Salzburg (A)
Mrz 31 – Apr 2 ganztägig

instandhaltungstage, Banner

INSTANDHALTUNGSTAGE 2020: Instandhaltung: Zurück in die Zukunft?!

31.03.-02.04.2020, Salzburg |  www.instandhaltungstage.at

Eine moderne Instandhaltung ist das Rückgrat jedes anlagenintensiven Unternehmens. Im Spannungsfeld von steigendem Kostendruck, Anlagenzuverlässigkeit, Substanzerhaltung und Fachkräftemangel scheinen digitale Technologien als Heilsbringer. Die Zukunft ist jetzt. Doch wer jetzt nicht die richtigen Hebel betätigt, bleibt auf der Strecke. Unter dem Motto Instandhaltung: Zurück in die Zukunft?! diskutieren Praktiker und Experten bei den INSTANDHALTUNGSTAGEN 2020 von 31.03. bis 02.04.2020 in Salzburg zukunftsweisende Fragestellungen, bewährte Technologien und erprobte Methoden.

Vor Ort treffen sich Techniker und Verantwortliche aus produzierenden Unternehmen, Experten aus Forschung und Qualifikation, sowie Dienstleister und Produktanbieter zum Netzwerken und Austauschen. Bereits zugesagt haben Vertreter von: BASF Ludwigshafen, SGL Carbon, H&H Systems Software, Haberkorn, SPM Instruments, Sintronics, EPLAN und viele weitere.

Nützen Sie diese Plattform und sichern Sie sich jetzt Ihren Ausstellungsstand zum Vorzugspreis!

Programm & Anmeldung: www.instandhaltungstage.at

Mai
14
Do
Lehrgang Instandhaltungs Manager: M04: Zukunft der Instandhaltung (TA01-32e-D) @ München (D)
Mai 14 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Zukunft der Instandhaltung als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Instandhaltungs Manager (IFC Ebert)”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • IH-Technologien (z.B. Condition Monitoring, Energieeffizienz, Tribologie, u.ä.)
  • Kommunikation und Vermarktung der Instandhaltung
  • Ausblick: welche Entwicklungen erwartet die ‚Instandhaltung‘

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.05.2020| München >>
M02: 12.05.2020| München >>
M03: 13.05.2020| München >>
M04: 14.05.2020| München >>
M05: 15.05.2020| München >>

Flyer zum Download >>

Vortragende:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
MCP Deutschland, in Kooperation mit IFC EBERT

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken