⚙️ Whitepaper: Digitale Transformation der Instandhaltung

18. Oktober 2018 | von Agnieszka Jonczy

Wie kann Digitalisierung in der Instandhaltung genutzt werden? Welche Vorgehensweisen und Überlegungen sind wichtig? Welchen Einfluss haben Digital Twin, Predictive Maintenance und vernetzte Sensorsysteme auf Prozesse und Team? Das Whitepaper „Die Digitale Transformation der Instandhaltung“ gibt einen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und Praxisbeispiele. Erfahren Sie mehr!

Mehr lesen
Instandhaltungskonferenz, dankl, weka, instandhaltung, maintenance, internorm, wien energie, backaldrin, künze, senseforce, linz,IHK18 © Susanne Einzenberger

🔥Die 5. INSTANDHALTUNGSKONFERENZ in Bildern🔥

14. November 2018 | von Tobias Dankl

👑 Vorträge von Internorm, Kremsmüller Industrieanlagenbau, backaldrin Österreich The Kornspitz Company, Wien Energie und vielen mehr zeigten einmal mehr auf, wie breit das Thema Instandhaltung ist und welche Potentiale und Möglichkeiten sich in diesem Unternehmensbereich bieten. Neben vielen Digitalisierungsaspekten war doch die zentrale Aussage, dass Instandhaltung nur mit den besten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern funktionieren kann.

Mehr lesen

#kurzgesagt ‘S/4HANA’

26. September 2018 | von Tobias Dankl

Eine Basis für die digitale Transformation in Unternehmen – mit S/4HANA hat SAP eine neue ERP-Suite vorgestellt, um Geschäftsprozesse bei der Digitalisierung zu unterstützen.
In unserem Beitrag #kurzgesagt erfahren Sie den zusätzlichen Nutzen und wie Sie das Asset Management noch effektiver, effizienter und sicherer machen können.

Mehr lesen
Zuverlässogkeitsmanagement_R.Korb

👍🏻 Zuverlässigkeitsmanagement: Zufall ist nicht erkannter Zusammenhang.

1. Oktober 2018 | von Gastkommentar

“In zahlreichen Praxisprojekten habe ich erlebt, wie Zuverlässigkeitsmanagement scheitert und was gemacht werden muss, damit es funktioniert. Ich weiß aber auch genau, dass es stets eine äußerst anspruchsvolle und faszinierende Aufgabe bleibt, die sich mit der Erfahrung aus anderen Betrieben leichter einführen lässt.”

Mehr lesen
Industrie 4.0

NEUER WORKSHOP: Industrie 4.0 Check für Ihre Instandhaltung

5. Juni 2018 | von Ramona Scharfetter

Systematische Identifikation von Lösungen aus Industrie 4.0

Die Instandhaltung innerhalb der Unternehmen soll richtig organisiertert und vor allem effizient durchgeführt werden. Eine bedeutende Rolle spielt hier die Vernetzung, Automatisierung und Standardisierung von Prozessen. So sind Unternehmen, die über Industrie 4.0 verfügen, in der Lage, auf datenbasierte Instandhaltungsstrategien zurückzugreifen und beispielsweise vorausschauend mögliche technische Probleme zu erkennen und darauf zu reagieren. Nicht nur Kosten werden hier gespart, sondern auch Ressourcen richtig geplant.

Mehr lesen