Top ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Instandhaltung entscheidend. Die perfekte Zeit für Qualifikation ist jetzt!

Wir bieten unsere Trainings und Lehrgänge im Rahmen der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion an. Das Angebot der Trainingsakademie umfasst die Bereiche Management, Technik und Zusatzkompetenzen. Die Trainings werden in Klagenfurt, Salzburg, Graz und München angeboten.

Die Trainings richten sich an Personen, die einen Beitrag zur Leistungsfähigkeit der Instandhaltung und zur Organisationsverbesserung leisten möchten.

Weitere Trainingstermine zum Bereich Technik finden Sie auf unserer Trainingsakademie-Website: http://trainingsakademie.eu/
Nov
19
Di
Ihre Leistungen erfolgreich vermarkten (TA03-05-A) @ Salzburg (A)
Nov 19 ganztägig

INHALTE:

  • Dieses Training liefert Ihnen Marketing-Werkzeuge für die Darstellung Ihrer persönlichen Leistungen und die Ihrer Abteilung.
  • Instandhaltung als Dienstleistung
  • Zielgruppen erkennen und nutzen
  • Ein Ausflug: Plattformen für die eigene Darstellung nutzen

Vortragender:
Lydia Höller

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Nov
20
Mi
Intensivseminar SAP Servicemanagement / SAP CS (TA01-38-CH) @ Bern (CH)
Nov 20 – Nov 21 ganztägig

INHALTE:

  • Einbettung des Servicemanagements in den Gesamtkontext SAP
  • Abbildung von Kundenanlagen
  • Wartungsplanung, Anleitung und Terminierung
  • Serviceverträge und deren Abrechnung
  • Ressourcenplanung mit MRS für den Kundendienst
  • Kennzahlen im Servicemanagement und derer Ableitung auf SAP
    – Standard und einfach Erweiterungen / Reports
  • Kollaboration über SAP AIN
  • Mobile Serviceprozesse
  • Ausblick Service 4.0 im Kontext des SAP Portfolios

Vortragender:
Ralf Kotthaus, Felix Schrott

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Nov
26
Di
Festlegung von risikobasierenden IH-Strategien für Anlagen (TA01-14-A) @ Klagenfurt (A)
Nov 26 ganztägig

INHALTE: 

  • Instandhaltung als integrierte Managementaufgabe
  • Betriebliche Anforderungen an die Instandhaltung
  • Arten, Inhalte, Nutzen und Effekte von Instandhaltungsstrategien
  • Systematik zur Festlegung der Instandhaltungsstrategien
  • Risikoeinstufung der Anlagen und Anlagenteile / FMEA-Analyse
  • Wirtschaftlichkeitsaspekte zur Bewertung von Instandhaltungsstrategien
  • Organisatorische Bedingungen zur Festlegung von Instandhaltungsstrategien

Vortragender:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Nov
27
Mi
Praxistaugliche Risikoanalyse und Ableitung der Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie (TA01-23-A) @ Klagenfurt (A)
Nov 27 – Nov 28 ganztägig

INHALTE:

  • Formen von risikobasierten Vorgehensweisen im Überblick: FME(C)A, RCM, RBM, u.a.
  • Für welche Anwendungen eignet sich eine Risikoanalyse?
  • Welche Ihrer Teilanlagen verdienen erhöhte Aufmerksamkeit?
  • Praxiserprobte Vorgehensweise zur Risikoanalyse
  • Risikoanalyse durchgeführt – was nun?
  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle aus Ihrem Tagesgeschäft, Übungen zur praktischen Umsetzung

Vortragender:
Ludwig Grubauer

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Workshop: Anlagenverluste minimieren – durch effektive Erfassung der Betriebs- und Verlustzeiten (TA01-07-D) @ München (D)
Nov 27 ganztägig

INHALTE:

  • Wie kann ich meine Verluste in Zahlen messbar machen?
  • Weiss ich wie gut meine Maschine läuft?
  • Anlagenrelevante Parameter (OEE, Stillstands Zeiten, Produzierte Menge)
  • Vorstellung Tool Peak2Pi & Praxisbeispiele
  • Wie werte ich diese Daten für eine moderne Instandhaltung aus und welche Maßnahmen ergeben sich daraus?

Vortragender:
Martin Brugger

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit IcoSense
Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Dez
4
Mi
Intensivseminar Ressourcenplanung unter anderem SAP MRS (TA01-41-D) @ Köln (D)
Dez 4 ganztägig

INHALTE:

  • Ressourcen der Instandhaltung und deren Abbildung in SAP
    – Arbeitsplätze, Equipments; Best Practices
  • Möglichkeiten der Ressourcenplanung und Optimierung mit SAP
    • Langfristige Sicht
      – Wie funktioniert der langfristige Aufbau von Mitarbeitern mit den richtigen Qualifikationen?
      – Welche Fähigkeiten sind in Zukunft gefragt?
    • Mittelfristige Sicht
      – Arbeits- und Wartungspläne
    • Kurzfristige Sicht
      – Dispatching,
      – Auslastungsauswertung und -abgleich auf Arbeitsplatzebene
      – Optimierung des Instandhaltungsaufwands
    • Kennzahlen der Ressourcenplanung
    • Ausblick
      – Innovative Technologien in der Ressourcenplanung
      – Roadmap MRS & S/4HANA

Vortragender:
Ralf Kotthaus, Felix May

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Technik verständlich kommunizieren (TA03-06-A) @ Salzburg (A)
Dez 4 ganztägig

INHALTE:

  • Erfolgreiche Kommunikation von komplexen Fachthemen
  • Sensibilisierung im Umgang mit Gesprächspartnern aus dem nicht-technischen Bereich
  • Lösungsorientierte vs. Problemorientierte technische Kommunikation
  • Strukturierung von komplexen technischen Themen, ohne in Details abzudriften
  • Umgang mit Abkürzungen und Fachbegriffen
  • Aufbereiten von technischen Fakten für Nicht-Experten auf Kundenseite

Vortragender:
Lydia Höller, Harald Klimes

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0

E-Mail schicken
Mai
11
Mo
Lehrgang Instandhaltungs Manager: M01: Asset Management & Instandhaltungsmanagement (TA01-32a-D) @ München (D)
Mai 11 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte des Asset Management & Instandhaltungsmanagement als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Instandhaltungs Manager (IFC Ebert)”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • Grundlagen Instandhaltung
  • Asset Management
  • Instandhaltungsmanagement und Instandhaltungsorganisation (IH-Prozesse, IH-Strategien, IH-Planung)

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.05.2020| München >>
M02: 12.05.2020| München >>
M03: 13.05.2020| München >>
M04: 14.05.2020| München >>
M05: 15.05.2020| München >>

Flyer zum Download >>

Vortragende:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
MCP Deutschland, in Kooperation mit IFC EBERT

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mai
12
Di
Lehrgang Instandhaltungs Manager: M02: Kennzahlen & Benchmarking (TA01-32b-D) @ München (D)
Mai 12 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Kennzahlen und dem Benchmarking als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Instandhaltungs Manager (IFC Ebert)”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • Instandhaltungscontrolling
  • Kennzahlen: Arten und Auswahl von Kennzahlen
  • Datengrundlagen
  • Benchmarkingmöglichkeiten
  • Vorteile von Kennzahlensystemen

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.05.2020| München >>
M02: 12.05.2020| München >>
M03: 13.05.2020| München >>
M04: 14.05.2020| München >>
M05: 15.05.2020| München >>

Flyer zum Download >>

Vortragende:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
MCP Deutschland, in Kooperation mit IFC EBERT

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mai
13
Mi
Lehrgang Instandhaltungs Manager: M03: Methoden & IT gestützte Instandhaltung (TA01-32c-D) @ München (D)
Mai 13 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Methoden und IT-gestütze Instandhaltung als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Instandhaltungs Manager (IFC Ebert)”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • IPSA-Systeme: Vor-/Nachteile im Überblick
  • Erfolgreiche Auswahl und Einführung von IPSA Systemen
  • Ausgewählte IH-Methoden wie Schwachstellenanalyse, FMEA, RCM

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.05.2020| München >>
M02: 12.05.2020| München >>
M03: 13.05.2020| München >>
M04: 14.05.2020| München >>
M05: 15.05.2020| München >>

Flyer zum Download >>

Vortragende:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
MCP Deutschland, in Kooperation mit IFC EBERT

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@mcp-dankl.com | www.mcp-dankl.com