Logo Excellence Radar INSTANDHALTUNG

PRESSEINFORMATION November 2017

Kostenfreies Analysetool verrät individuelle Verbesserungspotentiale.  

Excellence Radar INSTANDHALTUNG online!  

 

Da haben sich die Salzburger wieder etwas einfallen lassen! Das wohl umfangreichste kostenlose Online-Analysetools zum Thema Instandhaltung ist online. Zwischen 1 und 2 Stunden sollen sich interessierte User Zeit nehmen – und bekommen dafür eine kompakte Bestandserhebung ihrer Instandhaltungsorganisation auf Basis aussagekräftiger Kennzahlenvergleiche.

Dahinter stecken die Experten von dankl+partner consulting und MCP Deutschland. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, Instandhaltungsverantwortlichen ein praxistaugliches Werkzeug in die Hand zu geben, das auf einfache Art und Weise Information zum Zustand der Instandhaltung und möglichen Verbesserungspotenzialen gibt.

Durch einen umfangreichen Online-Fragebogen, kombiniert mit Kennzahlen aus der internationalen Branchendatenbank AMIS (mit mehr als 4.300 Vergleichsunternehmen) kann sofort online eine Ersteinschätzung abgegeben werden. Zu den vielversprechendsten Verbesserungsansätzen für die eigene Organisation ist es dann nur noch ein Mausklick.

„Das Excellence Radar Instandhaltung leitet die Instandhaltungsverantwortlichen strukturiert durch 15 Themenfelder, die die Instandhaltung gesamthaft abbilden. Wir empfehlen die Durchführung im Team. Viele Fragen bedürfen unter Umständen der Fachkenntnis einzelner Spezialisten. Als Ergebnis erhalten die Teilnehmer eine Detailübersicht mit Kennzahlenvergleich zu Best Practice und Durchschnitt Ihrer Branche!“, erklärt Initiator Andreas Dankl das neue Online-Tool.

Und hier finden Sie das kostenfreie Analysewerkzeug online:
www.excellence-radar.com

Basis für das Analysetool bildet das System for Excellence – S4E. Es strukturiert die Bereiche Asset Management, Instandhaltung und Engineering intelligent in mehr als 80 Wissensbausteine und hilft, individuelle TOP-10-Optimierungsansätze und konkrete Handlungsanleitungen abzuleiten. So können Verbesserungspotentiale rasch erkannt und genutzt werden. Nachhaltige Einsparungen von bis zu -25 % der direkten Instandhaltungskosten (Personal-/Fremd-/Materialkosten) bei der systematischen Anwendung sprechen für sich. Infos & Details: www.dankl.com/system-for-excellence

 

PRESSETEXT als .docx »

Logo Excellence Radar INSTANDHALTUNG »
Abbildung 1 der Ergebnisse des Excellence Radars INSTANDHALTUNG »
Abbildung 2 der Ergebnisse des Excellence Radars INSTANDHALTUNG »

Foto Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl »

PRESSEINFORMATION Juni 2017

dankl+partner consulting erhält Ö-Cert-Zertifizierung

Damit wird die hohe Qualität im Bereich Trainings und Lehrgänge für Asset Management, Instandhaltung und Produktion österreichweit bescheinigt.

Wir sind sehr stolz auf die Ö-Cert Auszeichnung! Nun können wir unsere Kunden mit weiteren Fördermöglichkeiten etwa bei Inhouse-Schulungen unterstützen, gleichzeitig macht sie unsere Bemühungen im Bereich des Qualitätsmanagements sichtbar.“, erklärt Geschäftsführer Andreas Dankl.

„Laufende Weiterentwicklung ist für Techniker erfolgsentscheidend. Die vielgepriesenen ‚smarten‘ Technologien bringen neue Kompetenzanforderungen, denen Mitarbeiter in der Instandhaltung gewachsen sein müssen. Wir möchten unsere Trainingsteilnehmer befähigen, das ‚große Ganze‘ im Blick zu halten und gleichzeitig bereits praxiserprobte, neue Methoden und Werkzeuge sinnvoll für ihre Organisation einzusetzen.“, ergänzt Bereichsleiterin Lydia Höller

Andreas Dankl abschließend: „Wir sehen die Aufnahme in das Verzeichnis der zertifizierten Bildungsträger als Auszeichnung und Ansporn – in diesem Sinne – im Herbst erwarten unsere Kunden neue Themen und (Schulungs-)Formate – wir arbeiten auf Hochtouren daran!“

Aktuell wird das Trainings- und Seminar-Angebot ergänzt und aktualisiert. Im Herbst starten neue Inhouse-Formate, Lehrgänge, Coachings und Webinare.

Was ist Ö-Cert?

Ö-Cert ist ein Qualitätsnachweis, der von Bund und Ländern auf der Grundlage einer Art. 15a B-VG-Vereinbarung vergeben wird. Er bestätigt, dass dankl+partner consulting gmbh im Bereich Trainings & Lehrgänge ein österreichweit anerkanntes Qualitätsmanagementsystem anwendet.

Ö-Cert, der Qualitätsrahmen für die Erwachsenenbildung, sichert die gegenseitig überregionale Anerkennung bestehender qualitätssichernder Maßnahmen der Erwachsenenbildungsorganisationen. Ö-Cert ist für die gesamte österreichische Erwachsenenbildung ein weiterer Professionalisierungsschritt. Infos: https://oe-cert.at/

Termine & Infos zum Aus- und Weiterbildungsbereich bei dankl+partner consulting »

PRESSETEXT als .docx »

Foto Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl »
Foto Mag.a Lydia Höller »

Titelseite Trainingsprogramm 2017 »