🛠 Smart Maintenance – Der TALK

23. Juni 2021 | von Tobias Dankl

Pandemiebedingt muss die Präsenz-Veranstaltung leider abgesagt werden. Interessenten haben aber trotzdem die Möglichkeit sich im kompakten und innovativen Onlineformat bequem von zu Hause oder dem Büro mit den aktuellen Trendthemen versorgen zu lassen.

Die Instandhaltung steht vor mehreren Herausforderungen: Neben dem demografischen Wandel (Generationenwechsel) herrscht auch ein Fachkräftemangel. Ein besonderer Fokus liegt auf effizientem Arbeiten.

Wie also die eigene Organisation durch neue ‚digitale‘ Werkzeuge unterstützen?

Smart Maintenance – Der TALK soll den Teilnehmern als kompaktes Online-Event alles über die Herausforderungen, Technologien, Chancen und Risiken sowie zukünftige Entwicklungen digitaler Instandhaltungsprozesse nahebringen. Anhand von konkreten Praxisbeispielen wird dargelegt, wie mit Smart Maintenance die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen gesichert und optimiert werden kann.

Gemeinsam mit unseren Partnern Membrain GmbH und der MFA – Ihr Netzwerk für Instandhaltung & Facility Management freuen wir uns, Sie beim Smart Maintenance – Der TALK begrüßen zu dürfen!

Datum: 01.07.2021 | 09:00 – 10.30 Uhr  |  Online

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir jedoch um Anmeldungen!

Das erwartet Sie beim Smart Maintenance – Der TALK:

  • Wohin geht die Reise? Was bringt Digitalisierung in Instandhaltung & Asset Management?
  • Aktuelle Herausforderungen an und in der Instandhaltung
  • Smart Maintenance-Umsetzungsprojekte und Tipps aus erster Hand

Programm:

  • Mehr Performance dank mobiler Instandhaltung
    Christian Jeske, Membrain GmbH
  • So digitalisieren Sie Ihre Technik-Organisation wirtschaftlich
    Andreas Dankl, dankl+partner | MCP Deutschland GmbH
  • 5 Fragen, 5 Antworten
    Moderation: Stefan Weinzierl, Verlag moderne Industrie GmbH

Erwarten Sie keine Wunder – aber praxistaugliche Unterstützung!