Instandhalter rocken Linz! Das war die 4. Instandhaltungskonferenz.

9. November 2017 | von Sassy Dankl

Am 7. November 2017 ging die 4. Instandhaltungskonferenz in der voestalpine Stahlwelt in Linz über die Bühne. Mit dabei waren über 200 Branchenkollegen aus Instandhaltung und Produktion. Es wurde gezeigt, dass Instandhaltung weit mehr ist als nur das warten und instand setzen von Maschinen. Instandhaltung ist längst ein wichtiger Wertschöpfungspartner in produzierenden Unternehmen, der oft unterschätzt wird.

Mehr lesen

Predictive Maintenance: Schneller als der Fehler sein!

3. November 2017 | von Sassy Dankl

„Instandhaltng ist nicht sexy — sie wird in vielen Betrieben primär als Kostenverursacher gesehen“, eröffnet Dr. Andreas Dankl, Geschäftsführer und Geselschafter von dankl+partner und MCP Deutschland sowie des österreichischen Vereins MFA (Maintenance and FacilityManagement Society of Austria) dieGesprächsrunde. Kommt es doch einmal zu einem zu einem Maschinenausfall und — im schlimmsten Fall zum Produktionsstillstand — verlagert sich das Thema schlagartig an oberste Stelle.

Mehr lesen

Verlängerung gefällig?

31. Oktober 2017 | von Tobias Dankl

Die INSTANDHALTUNGSTAGE 2018 bieten auch kommendes Jahr wieder Spannung, Innovation und Wissen pur - leisten Sie Ihren Beitrag und seien Sie dabei! Für Sie haben wir den Frühbucher-Rabatt und den Call-for-Paper bis zum 15. November 2017 verlängert. Bereits mit dabei sind unter anderem: Sintronics, InfraServ Gendorf, MaCo Beschläge, Denios und gfai tech.   Waren Sie … Read More
Mehr lesen

Landeshauptmann von Salzburg informiert sich über Instandhaltung 4.0

13. Oktober 2017 | von Sassy Dankl

(Noch) herrscht Wahlkampf in Österreich, das merkt man nicht nur in den sozialen Medien. Wilfried Haslauer, Landeshauptmann von Salzburg, besuchte unseren Kooperationspartner Salzburg Research und lies sich im i-Maintenance-Labor über das Themenfeld ‚Instandhaltung 4.0‘ informieren.

Mehr lesen