Top ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Instandhaltung entscheidend. Die perfekte Zeit für Qualifikation ist jetzt!

Wir bieten unsere Trainings und Lehrgänge im Rahmen der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion an. Das Angebot der Trainingsakademie umfasst die Bereiche Management, Technik und Zusatzkompetenzen. Die Trainings werden in Klagenfurt, Salzburg, Graz und München angeboten.

Die Trainings richten sich an Personen, die einen Beitrag zur Leistungsfähigkeit der Instandhaltung und zur Organisationsverbesserung leisten möchten.

Weitere Trainingstermine zum Bereich Technik finden Sie auf unserer Trainingsakademie-Website: http://trainingsakademie.eu/
Jan
22
Di
Intensivseminar SAP PM/EAM (TA01-37-D) @ Raum Düsseldorf/Köln (D)
Jan 22 – Jan 23 ganztägig

INHALTE:

  • Organisation der Instandhaltung
  • Die optimale Abbildung der Anlagenstruktur
  • Arbeits- und Wartungspläne in SAP PM
  • Instandhaltungsabwicklung mit Meldungen, Aufträgen und Rückmeldungen
  • Kennzahlen der Instandhaltung
  • SAP MRS (Mitarbeitereinsatzplanung) und Mobile Instandhaltungsabwicklung
  • IH 4.0: SAP PdMS (Predictive Maintenance), SAP AIN (Asset Intelligence Network), S/4 HANA

 

Vortragender:
Katrin Bädorf, Roman Gmür

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Feb
11
Mo
Six Sigma Master Black Belt Lehrgang Modul 1: Organisatorische Einbindung von Six Sigma (TA01-31a-A) @ Leoben (A)
Feb 11 – Feb 14 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Organisatorischen Einbindung von Six Sigma im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Six Sigma Master Black Belt”.

Der Lehrgang Six Sigma Master Black Belt setzt sich aus 2 Modulen zu je 4 Tagen sowie einem Prüfungstag zusammen. Jedes Modul ist in sich abgeschlossen, wird aber als Voraussetzung für das nächste Modul benötigt.

 

INHALTE:

  • Unternehmensweite Einführung von Six Sigma z.B. Erstellung eines Einführungsplans, Veränderungsmanagement
  • Statistik Vertiefung z.B. mathematische Formeln und statistischer Hintergrund für ANOVA, Regression, DoE
  • Planung von Trainings K60z.B. Agenda erstellen für Trainings, mein Auftritt als Trainer

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 11.-14.05.2019 | Leoben >>
M02: 13.-16.05.2019 | Leoben >>
Abschluss mit Zertifikat der SystemCERT: 17.05.2019 | Leoben >>

 

Vortragende:
Oliver Jöbstl, Gernot Freisinger

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit successfactory management coaching

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Apr
9
Di
Kennzahlen, Benchmarking, Instandhaltungscontrolling: Voraussetzungen, Grundlagen, Vorteile (TAIH1914) @ Klagenfurt (A)
Apr 9 ganztägig

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

INHALTE:

  • Grundlagen
  • Strukturierte Strategieentwicklung
  • Schritte der Kennzahlenfestlegung
  • IT-Unterstützung

 

Vortragende:
Dr. Reinhard Korb

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at

Schluss mit Firefighting – Schwachstellen identifizieren – Ausfallkosten reduzieren (TAIH1903) @ Klagenfurt (A)
Apr 9 ganztägig

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

INHALTE:

  • Ihr Mehrwert: Erhöhte Anlagenverfügbarkeit bzw. /-zuverlässigkeit durch systematisches eliminieren vonSchwachstellen
  • Definitionen, Arten und Anwendungsmöglichkeiten der Ursachen-/Schwachstellenanalyse
  • „Wirkliche“ Ursachen für Anlagenstillstände finden und Ableitung von “bedarfsgerechten” Instandhaltungsmaßnahmen
  • Datenverfügbarkeit und EDV-Einsatz als Voraussetzung für Schwachstellenanalysen
  • Etablierung einer systematischen Schwachstellenanalyse in Ihrem Unternehmen
  • Messen von Erfolgen mittels Kennzahlen

 

Vortragender:
angefragt

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at

Apr
10
Mi
Erhöhung der Anlagenzuverlässigkeit – Ausfallursachen systematisch erkennen und Ableitung geeigneter Instandhaltungsmaßnahmen (TAIH1909) @ Klagenfurt (A)
Apr 10 ganztägig

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

INHALTE:

  • „Wirkliche“ Ursachen für Anlagenstillstände finden und Ableitung von “bedarfsgerechten” Instandhaltungsmaßnahmen
  • Definitionen, Arten und Anwendungsmöglichkeiten der Ursachen-/Schwachstellenanalyse
  • Datenverfügbarkeit und EDV-Einsatz als Voraussetzung für Schwachstellenanalysen
  • Messen von Erfolgen mittels Kennzahlen und aktive Vermarktung im Unternehmen
  • Etablierung einer systematischen Schwachstellenanalyse in Ihrem Unternehmen

 

Vortragender:
angefragt

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at

Ihre Instandhaltung mit Hilfe von aussagekräftigen Kennzahlen steuern, optimieren und vermarkten (TAIH1915) @ Klagenfurt (A)
Apr 10 ganztägig

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

INHALTE:

  • Benchmarking – Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren
  • Bedeutung der Prozesse für die Optimierung
  • Controlling in der Instandhaltung
  • Vertiefende Übungen

 

Vortragende:
Dr. Reinhard Korb

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at

Mai
15
Mi
Instandhaltungscontrolling – Kennzahlen, Benchmarking, „Marketing” (TA01-11-D) @ München (D)
Mai 15 – Mai 16 ganztägig

INHALTE:

  • Definitionen, Mess- und Zielgrößen des Instandhaltungs-Controllings
  • IT-Einsatz und organisatorische Voraussetzungen für das Instandhaltungs-Controlling
  • Vorgehensschritte zum Aufbau eines Kennzahlensystems in der Instandhaltung
  • Grundlagen und Vorgehensschritte zum internen und externen Benchmarking
  • Möglichkeiten für die betriebsinterne Vermarktung von Instandhaltungsleistungen
  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle und Übungen

 

Vortragender:
Dipl.-Ing. Bernward Ulm

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

 

Mai
21
Di
Lehrgang Instandhaltungs Manager: M02: Kennzahlen & Benchmarking (TA01-32b-D) @ München (D)
Mai 21 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie die wichtigen Aspekte der Kennzahlen und dem Benchmarking als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Instandhaltungs Manager (IFC Ebert)”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • Instandhaltungscontrolling
  • Kennzahlen: Arten und Auswahl von Kennzahlen
  • Datengrundlagen
  • Benchmarkingmöglichkeiten
  • Vorteile von Kennzahlensystemen

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 20.05.2019 | München >>
M02: 21.05.2019 | München >>
M03: 22.05.2019 | München >>
M04: 23.05.2019 | München >>
M05: 24.05.2018 | München >>

 

Vortragende:
Dipl.-Ing. Ludwig Grubauer

Veranstalter:
MCP Deutschland, in Kooperation mit IFC EBERT

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Jun
25
Di
Lean Leadership Lehrgang Modul 2: Lean Leadership Advanced (TA01-33b-A) @ Salzburg (A)
Jun 25 – Jun 26 ganztägig

PRAXISLEHRGANG!

Entwickeln Sie Ihre eigenen Lean Leader als Wegbereiter für Spitzenleistung im jeweiligen Verantwortungsbereich – mithilfe der praxisorientierten Ausbildung zum “Certified Lean Leadership Expert”.

Jedes Modul ist in sich abgeschlossen und kann auch auf Anfrage einzeln gebucht werden.

 

INHALTE:

  • Lean Thinking Fresh-up
  • Lean Leadership Grundlagen
  • Allgemeine Führungsaufgaben vs. Lean Leadership
  • Teamarbeit ist Führungsaufgabe
  • Shopfloor Management als zentrales Führungsinstrument erfolgreich nutzen
  • Ziele und Kennzahlensystem entwickeln und etablieren
  • Lean Leadership Transfer in die Praxis
  • Absolvierung einer Praxisarbeit

 

📅 Alle Termine im Überblick:

M01: 14.-15.05.2019 | Salzburg >>
M02: 25.-26.06.2019 | Salzburg
M03: 16.-17.09.2019 | Salzburg >>

 

Vortragender:
Willibald Koller

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Greiner Industrial Consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Sep
10
Di
Intensivseminar SAP PM/EAM (TA01-37-CH) @ Bern (CH)
Sep 10 – Sep 11 ganztägig

INHALTE:

  • Organisation der Instandhaltung
  • Die optimale Abbildung der Anlagenstruktur
  • Arbeits- und Wartungspläne in SAP PM
  • Instandhaltungsabwicklung mit Meldungen, Aufträgen und Rückmeldungen
  • Kennzahlen der Instandhaltung
  • SAP MRS (Mitarbeitereinsatzplanung) und Mobile Instandhaltungsabwicklung
  • IH 4.0: SAP PdMS (Predictive Maintenance), SAP AIN (Asset Intelligence Network), S/4 HANA

 

Vortragender:
Katrin Bädorf, Roman Gmür

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com