Top ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Instandhaltung entscheidend. Die perfekte Zeit für Qualifikation ist jetzt!

Wir bieten unsere Trainings und Lehrgänge im Rahmen der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion an. Das Angebot der Trainingsakademie umfasst die Bereiche Management, Technik und Zusatzkompetenzen. Die Trainings werden in Klagenfurt, Salzburg, Graz und München angeboten.

Die Trainings richten sich an Personen, die einen Beitrag zur Leistungsfähigkeit der Instandhaltung und zur Organisationsverbesserung leisten möchten.

Weitere Trainingstermine zum Bereich Technik finden Sie auf unserer Trainingsakademie-Website: http://trainingsakademie.eu/
Jan
16
Mi
Optimierungspotenziale in der Instandhaltung erkennen und umsetzen (TA01-08-D) @ München (D)
Jan 16 – Jan 17 ganztägig

Identifizieren Sie Verbesserungsansätze in der Organisation Ihrer Instandhaltung und optimieren Sie diese nachhaltig.

Bei diesem Fachtraining erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Instandhaltungsorganisation und Ihrer Betriebseinrichtungen. Lernen Sie eine praktikable Vorgehensweise für die Durchführung der Organisationsanalyse kennen und wenden Sie ausgewählte Bewertungsmethoden direkt in Ihrem Unternehmen an. Profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und des Referenten, diskutieren Sie über dargestellte Fallbeispiele und wenden Sie bei Gruppenarbeiten das neue Wissen an.

INHALTE:

  • Wesentliche Instandhaltungsprozesse und Verbesserungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsansätze und Einflussgrößen zur Organisationsoptimierung
  • Die Mitarbeiter für Veränderungen gewinnen
  • Geeignetes Projektmanagement für Organisationsänderungen
  • Gestaltung des Berichtwesens und der Kommunikation
  • Schritte zur Organisationsverbesserung und Rahmenbedingungen
  • Anwendung des Analyse- und Optimierungstools ORGSCAN®

 

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Jan
22
Di
Intensivseminar SAP PM/EAM (TA01-37-D) @ Raum Düsseldorf/Köln (D)
Jan 22 – Jan 23 ganztägig

INHALTE:

  • Organisation der Instandhaltung
  • Die optimale Abbildung der Anlagenstruktur
  • Arbeits- und Wartungspläne in SAP PM
  • Instandhaltungsabwicklung mit Meldungen, Aufträgen und Rückmeldungen
  • Kennzahlen der Instandhaltung
  • SAP MRS (Mitarbeitereinsatzplanung) und Mobile Instandhaltungsabwicklung
  • IH 4.0: SAP PdMS (Predictive Maintenance), SAP AIN (Asset Intelligence Network), S/4 HANA

 

Vortragender:
Katrin Bädorf, Roman Gmür

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Jan
30
Mi
Gesicherte Anlagenverfügbarkeit durch systematisch abgeleitete Instandhaltungs- und Asset-Strategien (TA01-28-A) @ Salzburg (A)
Jan 30 – Jan 31 ganztägig

INHALTE:

  • Einflussgrößen und Stellhebel zur Optimierung der Anlagenverfügbarkeit
  • Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltungsstrategien auf Grundlage einer praxisbewährten Methode der Risikobetrachtung und Maßnahmenfestlegung
  • Ableitung von Asset-Strategien auf Basis von Produktionsanforderungen und Anlagensubstanz

 

Vortragender:
Andreas Dankl

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Feb
6
Mi
Intensivseminar SAP Servicemanagement / SAP CS (TA01-38-D) @ Raum München/Stuttgart (D)
Feb 6 – Feb 7 ganztägig

 

INHALTE:

  • Einbettung des Servicemanagements in den Gesamtkontext SAP
  • Abbildung von Kundenanlagen
  • Wartungsplanung, Anleitung und Terminierung
  • Serviceverträge und deren Abrechnung
  • Ressourcenplanung mit MRS für den Kundendienst
  • Kennzahlen im Servicemanagement und derer Ableitung auf SAP
    – Standard und einfach Erweiterungen / Reports
  • Kollaboration über SAP AIN
  • Mobile Serviceprozesse
  • Ausblick Service 4.0 im Kontext des SAP Portfolios

 

Vortragender:
Ralf Kotthaus, Felix Schrott

 

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Feb
19
Di
Der Industrie 4.0 Check für Ihre Instandhaltung (TA01-05-D) @ Frankfurt (D)
Feb 19 ganztägig

INHALTE:

  • Inhaltliche Bestimmung und Bedeutung von Industrie 4.0, Digitalisierung und Internet of Things
  • Entwicklungen bei I4.0-Lösungen und praxisrelevante Anwendungsbeispiele (Übersicht zu Industrie 4.0-Lösungen)
  • Einbindung von I4.0-Lösungen in Anlagenbewirtschaftung und Instandhaltung
  • Vorgehenssystematik und Voraussetzungen zur Auswahl und Einführung der geeigneten Industrie 4.0-Lösungen für Ihren Betrieb
  • Beschreibung von beispielhaft umgesetzten Industrie 4.0-Lösungen
  • Praxistipp: Mit dem Industrie 4.0-Check testen, wo ihre Organisation steht

 

Vortragender:
Andreas Dankl

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mrz
7
Do
Intensivseminar SAP PM/EAM (TA01-37-A) @ Salzburg (A)
Mrz 7 – Mrz 8 ganztägig

INHALTE:

  • Organisation der Instandhaltung
  • Die optimale Abbildung der Anlagenstruktur
  • Arbeits- und Wartungspläne in SAP PM
  • Instandhaltungsabwicklung mit Meldungen, Aufträgen und Rückmeldungen
  • Kennzahlen der Instandhaltung
  • SAP MRS (Mitarbeitereinsatzplanung) und Mobile Instandhaltungsabwicklung
  • IH 4.0: SAP PdMS (Predictive Maintenance), SAP AIN (Asset Intelligence Network), S/4 HANA

 

Vortragender:
Katrin Bädorf, Roman Gmür

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

 

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mrz
13
Mi
Praxistaugliche Risikoanalyse und Ableitung der Instandhaltungs- und Ersatzteilstrategie (TA01-23-D) @ München (D)
Mrz 13 – Mrz 14 ganztägig

INHALTE:

  • Formen von risikobasierten Vorgehensweisen im Überblick: FME(C)A, RCM, RBM, u.a.
  • Für welche Anwendungen eignet sich eine Risikoanalyse?
  • Welche Ihrer Teilanlagen verdienen erhöhte Aufmerksamkeit?
  • Praxiserprobte Vorgehensweise zur Risikoanalyse
  • Risikoanalyse durchgeführt – was nun?
  • Praxisbeispiele, Anwendungsfälle aus Ihrem Tagesgeschäft, Übungen zur praktischen Umsetzung

Vortragender:
Ludwig Grubauer

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mrz
14
Do
Der Industrie 4.0 Check für Ihre Instandhaltung (TA01-05-CH) @ Tägerwilen (CH)
Mrz 14 ganztägig

INHALTE:

  • Inhaltliche Bestimmung und Bedeutung von Industrie 4.0, Digitalisierung und Internet of Things
  • Entwicklungen bei I4.0-Lösungen und praxisrelevante Anwendungsbeispiele (Übersicht zu Industrie 4.0-Lösungen)
  • Einbindung von I4.0-Lösungen in Anlagenbewirtschaftung und Instandhaltung
  • Vorgehenssystematik und Voraussetzungen zur Auswahl und Einführung der geeigneten Industrie 4.0-Lösungen für Ihren Betrieb
  • Beschreibung von beispielhaft umgesetzten Industrie 4.0-Lösungen
  • Praxistipp: Mit dem Industrie 4.0-Check testen, wo ihre Organisation steht

 

Vortragender:
Andreas Dankl

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Mrz
19
Di
Anlagenstillstände und -projekte erfolgreich vorbereiten und abwickeln (TA01-01-A) @ Salzburg (A)
Mrz 19 – Mrz 20 ganztägig

INHALTE:

  • Der Prozess Projektmanagement, Ziele, Definitionen, Risiken
  • Werkzeuge für die Planung
  • Projektorganisation,- steuerung und Rollen
  • Der Faktor Mensch im Projekt
  • Paradefall: Anlagenstillstände

 

Vortragender:
Dipl.-Ing. Bernward Ulm

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com

Intensivseminar SAP Ersatzteilmanagement / SAP MM (TA01-39-CH) @ Bern (CH)
Mrz 19 – Mrz 20 ganztägig

INHALTE:

  • Zusammenspiel: Ersatzteilmanagement & Instandhaltung
  • Organisation der Lagerhaltung von Ersatzteilen
  • Stammdaten im Ersatzteilmanagement
    – Stücklisten
    – Serialisierung
    – Chargen
  • Optimale Prozesse im Ersatzteilmanagement
    – Kurzfristige Materialbedarfsplanung
    – Mittel- und langfristige Materialbedarfsplanung
    – Materialbereitstellung
    – Inventur
    – Aufarbeitung
  • Innovative Technologien im Ersatzteilmanagement
    – Chancen und Potentiale von Industrie 4.0

 

Vortragender:
Ewald Rehm, Florian Kaiser

 

Veranstalter:
dankl+partner consulting, in Kooperation mit Orianda Solutions

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com