Optimierungspotenziale in der Instandhaltung im digitalen Zeitalter erkennen und umsetzen (TAIH1901)

9. Oktober 2018 | von Ramona Scharfetter

Wann:
9. April 2019 – 10. April 2019 ganztägig
2019-04-09T00:00:00+02:00
2019-04-11T00:00:00+02:00
Wo:
Klagenfurt (A)
Preis:
1.190,- zzgl. der gesetzlichen USt.
Kontakt:
+43 463 21 93 50 – 19

Training im Rahmen der INSTANDHALTUNGSTAGE 2018

INHALTE:

  • Zentrale Prozesse erkennen und verbessern
  • Verbesserungsmöglichkeiten systematisch bearbeiten
  • Wichtige Einflussgrößen zur Organisationsoptimierungnutzen: Mitarbeiter für Veränderungen gewinnen,Leistungen der Abteilung darstellen und gegenüberGeschäftsführung und Produktion verkaufen
  • Prioritäten setzen im „Dschungel der Industrie 4.0-Lösungen“& neue Technologien sinnvoll nutzen
  • Exkurs: Strategisches Asset Management als Basis fürlebenszyklusoptimierte Anlagenentscheidungen.

 

Vortragender:
Dipl.-Ing. Dr. Andreas Dankl

Veranstalter:
Messfeld GmbH

Infos und Kontakt:
www.instandhaltungstage.at