Optimierungspotenziale in der Instandhaltung erkennen und umsetzen (TA01-08-D)

9. Oktober 2018 | von Cornelia Koranda

Wann:
16. Januar 2019 – 17. Januar 2019 ganztägig
2019-01-16T00:00:00+01:00
2019-01-18T00:00:00+01:00
Wo:
München (D)
Preis:
1.190,- zzgl. der gesetzlichen USt.
Kontakt:
+49 (0) 89 22 84 06 80-0

Identifizieren Sie Verbesserungsansätze in der Organisation Ihrer Instandhaltung und optimieren Sie diese nachhaltig.

Bei diesem Fachtraining erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Instandhaltungsorganisation und Ihrer Betriebseinrichtungen. Lernen Sie eine praktikable Vorgehensweise für die Durchführung der Organisationsanalyse kennen und wenden Sie ausgewählte Bewertungsmethoden direkt in Ihrem Unternehmen an. Profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und des Referenten, diskutieren Sie über dargestellte Fallbeispiele und wenden Sie bei Gruppenarbeiten das neue Wissen an.

INHALTE:

  • Wesentliche Instandhaltungsprozesse und Verbesserungsmöglichkeiten
  • Gestaltungsansätze und Einflussgrößen zur Organisationsoptimierung
  • Die Mitarbeiter für Veränderungen gewinnen
  • Geeignetes Projektmanagement für Organisationsänderungen
  • Gestaltung des Berichtwesens und der Kommunikation
  • Schritte zur Organisationsverbesserung und Rahmenbedingungen
  • Anwendung des Analyse- und Optimierungstools ORGSCAN®

 

Veranstalter:
dankl+partner consulting

Infos und Kontakt:
Aus Deutschland: +49 (0) 89 22 84 06 80-0
office@mcpeurope.de | www.mcp-dankl.com

Aus Österreich: +43 (0) 662 85 32 04-0
office@dankl.com | www.mcp-dankl.com