Experten-Tipps, Webinare, COVID-19, Webinar, Gespräch, dankl, MCP, Instandhaltung,Asset Management

Unsere Webinare: Aktuelle Experten-Tipps für die Instandhaltung

28. April 2020 | von Tobias Dankl

Hier finden Sie alle Termine zu unseren Webinaren rund um die Themen Instandhaltung, Asset Management und Digitalisierung von und mit Praktikern aktuell und übersichtlich. Kostenfrei und up-to-date. Wir freuen uns über den Austausch mit Ihnen!

Online-Seminar-Reihe: Die Flexibilität der Instandhaltung steigern - aber richtig.

In Zeiten abschwächender Konjunktur, verminderter Produktions- und Anlagenauslastung ist auch eine Anpassung der Instandhaltung erforderlich. Wesentlich dabei ist, die richtigen Anpassungsmaßnahmen zu identifizieren und umzusetzen.

Praxiserprobte und wirksame Maßnahmen zur Anpassung der Instandhaltung und Steigerung der Flexibilität und Wirtschaftlichkeit ermöglichen eine sofortige Verbesserung der Betriebsergebnisse. In 4 kompakten Online-Seminar-Terminen stellen wir Ihnen die 15 wirksamsten kurz- bzw. mittel-/langfristigen Optimierungs-Maßnahmen anhand aktueller Unterlagen vor.

💡 Das erwartet Sie u.a. in den Webinaren:

  • Optimierungs-Maßnahmen gibt es viele. Wir konzentrieren uns gemeinsam auf die wirksamsten.
  • Intensive Kleingruppe: Maximal 15 Teilnehmer pro Termin garantieren einen aktiven Wissensaustausch.
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen, mit denen Sie nach Ende des Seminars sofort in die Umsetzung starten können.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG ZU DEN SEMINAREN:

💎 Online-Seminare: Die Flexibilität der Instandhaltung steigern – aber richtig.

Modul 1: Donnerstag, 01.10.2020, 14.00 – 15.45 Uhr | 90 min Vortragszeit, zzgl. 15 min Zeit für Fragen/Diskussion
Modul 2: Donnerstag, 08.10.2020, 14.00 – 15.45 Uhr | 90 min Vortragszeit, zzgl. 15 min Zeit für Fragen/Diskussion
Modul 3: Donnerstag, 15.10.2020, 14.00 – 15.45 Uhr | 90 min Vortragszeit, zzgl. 15 min Zeit für Fragen/Diskussion
Modul 4: Donnerstag, 22.10.2020, 14.00 – 15.45 Uhr | 90 min Vortragszeit, zzgl. 15 min Zeit für Fragen/Diskussion
Intensive Kleingruppe – Max. 15 TeilnehmerInnen je Termin!

Teilnahmegebühr:
Buchung je Termin: EUR 159,-/Person je Online-Seminar-Termin | inkl. umfangreicher Arbeitsunterlagen und Teilnahmebestätigung (PDF)
Buchung Online-Seminar-Serie:
EUR 590,-/Person für die gesamte Serie inkl. umfangreicher Arbeitsunterlagen und Teilnahmebestätigung (PDF)
TIPP:
Der 2. Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen erhält -25 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr (Buchung gleiches Package).

 

📹 Erste Inputs und Denkansätze gab es von Karl Schindler im Webinar am 20.05.2020. Hier geht’s zur Webinar-Aufzeichnung »

#2: Webinar-Gespräche: Fit nach #COVID-19.

Welche Themen und Technologien sollten Sie jetzt auf Ihre Agenda setzen? Worüber sollten Sie sich bereits jetzt informieren, damit Sie ‘danach’ voll durchstarten können? Wodurch ergeben sich neue Möglichkeiten? Wir holen für Sie Know-how-Partner aus unserem Netzwerk vor die Kamera, die Sie inspirieren sollen. Expertinnen und Experten, die Ihnen Mehrwert liefern und Ideen mit auf den Weg geben können.

💡 Das erwartet Sie u.a. in den Webinaren:

  • Aktuelle Technologien für eine verstärkte/beschleunigte Digitalisierung
  • Homeoffice bzw. dezentrales Arbeiten in der Technik – (wie) geht das?
  • Worauf muss kurz- und mittelfristig geachtet werden?
  • Was können wir für die Zukunft lernen und umsetzen?

#3: Webinar: Kennzahlen in der Instandhaltung

Im kostenfreien Webinar “Kennzahlen in der Instandhaltung” holen Sie sich Tipps und Tricks aus der Praxis von Andreas Dankl (dankl+partner consulting | MCP Deutschland) und den SAP-Experten Bernd Frey und Fabian Sommer (beide Orianda Solutions AG).

💡 Folgende Themen erwarten Sie u.a.:

  • Aufbau eines Kennzahlensystems & Chancen und Verbesserungspotentiale in der Instandhaltung
  • Rolle und Bedeutung von Kennzahlen in der Instandhaltung
  • Umsetzung von Kennzahlen und Reporting in SAP
  • Mit Live-Demo – wir zeigen Ihnen welche Möglichkeiten die SAP Analytics Cloud hierfür bietet.

#4: Webinar-Gespräche: Was bedeutet #COVID-19 für die Instandhaltung?

In unserer Webinar-Reihe Was bedeutet COVID-19 für die Instandhaltung? holen wir Führungskräfte aus Produktion und Instandhaltung vor’s Mikrofon, um zusammen über aktuelle Herausforderungen, ‘Tagesgeschäft’, aber auch Chancen und Risiken in dieser außergewöhnlichen Zeit zu sprechen.

xing_webinar_kostenoptiemierung

Titelbild ©iStock_richvintage